Testzentrum

AnmeldungÖffnungszeiten Testzentrum2G-, 3G- und Test-FAQ

 

Corona-Testzentrum
am Affen- und Vogelpark Eckenhagen

Testzentrum

Das Testzentrum am Affen- und Vogelpark Eckenhagen ist jetzt täglich für Sie geöffnet. Direkt am Parkplatz vor dem Eingang. 
Jede/r die/der einen aktuellen COVID-19-Schnelltest (Bürgertest) benötigt, kann sich bei uns kostenlos testen lassen und erhält über das Ergebnis ein offizielles Test-Zertifikat. 
(Das Test-Angebot gilt für JEDEN, nicht nur für Park-Besucher!)

Bitte bringen Sie zum Test Ihren Personalausweis mit.
Ein Smarthone ist hilfreich zum vorzeigen des Anmeldungs-QR-Codes sowie zum direkten Empfang des Testergebnisses per E-Mail. 

 

Muss man sich anmelden und braucht man einen Termin?

Ja, wenn es Ihnen möglich ist, sich vor ihrem Test online anzumelden bzw. zu registrieren, bitten wir Sie, dies auch zu tun. 
Das vereinfacht Ihnen und uns den Testaufwand erheblich und verkürzt eventuelle Wartezeiten deutlich. 
Auch im Sinne anderer Personen, die getestet werden wollen, sollten Sie sich vorher anmelden. 
Denn ohne vorherige Anmeldung dauert der Anmeldevorgang vor Ort erheblich länger. 
Denn mit der Anmeldung sind alle Formalitäten bereits im Vorfeld erledigt, es braucht vor Ort nur noch der Test durchgeführt werden und so geht alles deutlich schneller. 

Zeitlich sind wir beim Testen flexibel, es geht weniger um die Buchung eines bestimmten Termins als mehr um die Anmeldung und die damit erledigte Abwicklung der Formalitäten. 
Wir nageln niemanden auf einen bestimmten Termin fest, man kann auch gerne etwas früher oder später kommen, als man einen Termin gebucht hat.
Wichtig ist, das die Registrierung bereits vorab (am besten zu Hause am PC oder Laptop) durchgeführt wurde und wir Sie beim Test im System sofort finden können. 
Vor Ort wird dann der Reihe nach getestet, so wie die Testkunden bei uns eintreffen. 

An den Teststationen reicht es, auf Ihrem Smartphone den QR-Code (Anhang „Handy-Ticket“), den Sie vom System per E-Mail zugeschickt bekommen haben, vorzuzeigen. 
Wer keine Möglichkeit hat, sich vorher online anzumelden, kann auch spontan zum Testen zu uns kommen, ohne einen Termin gebucht zu haben, jedoch die Anmeldung am System ist unumgänglich, weshalb es dann vor Ort deutlich länger dauert. 

Sie erhalten nach Abschluss des Tests eine weitere E-Mail mit einem Link zum Abruf des Testergebnisses. 

 

Wie registriert man sich am einfachsten für einen weiteren Test?

Nachdem Sie sich zum ersten mal bei uns für einen Test registriert haben, erhalten sie eine Bestätigungs-E-Mail. 
In dieser E-Mail finden Sie auch einen Button [Neuen Termin buchen]. 
Wenn Sie über diesen Button gehen, brauchen Sie nur noch Tag, Uhrzeit und Anzahl der Tests („Tickets“ genannt) auswählen, alle weiteren Angaben werden vom System automatisch für Sie vorausgefüllt. 
Auch für jeden weiteren Test-Termin bekommen Sie diese Bestätigung, in der sie auch den Button „Neuen Termin buchen“ finden. 

 

[Fragen und Antworten zur 3G-Regelung und zu Corona-Tests]

 

 

Öffnungszeiten des Testzentrums

Das Testzentrum des Affen- und Vogelparks Eckenhagen hat z.Zt. täglich (unabhängig von den Öffnungszeiten des Parks!) für jede/n geöffnet, die/der ein offizielles Testergebnis benötigt: 

Montags bis Donnerstags:    12:00 bis 18:00 Uhr
Freitags bis Sonntags:          10:00 bis 17:00 Uhr

 

 

 

 

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu Corona-Tests und unserem Testzentrum vor Ort

 

Muss man sich anmelden und braucht man einen Termin?

Ja, wenn es Ihnen möglich ist, sich vor ihrem Test online anzumelden bzw. zu registrieren, bitten wir Sie, dies auch zu tun. 
Das vereinfacht Ihnen und uns den Testaufwand erheblich und verkürzt eventuelle Wartezeiten deutlich. 
Auch im Sinne anderer Personen, die getestet werden wollen, sollten Sie sich vorher anmelden. 
Denn ohne vorherige Anmeldung dauert der Anmeldevorgang vor Ort erheblich länger. 
Denn mit der Anmeldung sind alle Formalitäten bereits im Vorfeld erledigt, es braucht vor Ort nur noch der Test durchgeführt werden und so geht alles deutlich schneller. 

Zeitlich sind wir beim Testen flexibel, es geht weniger um die Buchung eines bestimmten Termins als mehr um die Anmeldung und die damit erledigte Abwicklung der Formalitäten. 
Wir nageln niemanden auf einen bestimmten Termin fest, man kann auch gerne etwas früher oder später kommen, als man einen Termin gebucht hat.
Wichtig ist, das die Registrierung bereits vorab (am besten zu Hause am PC oder Laptop) durchgeführt wurde und wir Sie beim Test im System sofort finden können. 
Vor Ort wird dann der Reihe nach getestet, so wie die Testkunden bei uns eintreffen. 

An den Teststationen reicht es, auf Ihrem Smartphone den QR-Code (Anhang „Handy-Ticket“), den Sie vom System per E-Mail zugeschickt bekommen haben, vorzuzeigen. 
Wer keine Möglichkeit hat, sich vorher online anzumelden, kann auch spontan zum Testen zu uns kommen, ohne einen Termin gebucht zu haben, jedoch die Anmeldung am System ist unumgänglich, weshalb es dann vor Ort deutlich länger dauert. 

Sie erhalten nach Abschluss des Tests eine weitere E-Mail mit einem Link zum Abruf des Testergebnisses. 

 

 

Wie registriert man sich am einfachsten für einen weiteren Test?

Nachdem Sie sich zum ersten mal bei uns für einen Test registriert haben, erhalten sie eine Bestätigungs-E-Mail. 
In dieser E-Mail finden Sie auch einen Button [Neuen Termin buchen]. 
Wenn Sie über diesen Button gehen, brauchen Sie nur noch Tag, Uhrzeit und Anzahl der Tests („Tickets“ genannt) auswählen, alle weiteren Angaben werden vom System automatisch für Sie vorausgefüllt. 
Auch für jeden weiteren Test-Termin bekommen Sie diese Bestätigung, in der sie auch den Button „Neuen Termin buchen“ finden. 

 

Allgemeine Corona-FAQ

Alle Fragen und Antworten zu den aktuellen Regelungen, behördlichen Auflagen sowie Sonstigem rund um das Thema Corona finden Sie hier: