Termine

Kleintier- und Geflügelmarkt am Hagebaumarkt Bergneustadt

Veranstaltungsort: Parkplatz Hagebau, Brückenstr. 1a., 51702 Bergneustadt

Seit über 30 Jahren veranstaltet der Affen-und Vogelpark Eckenhagen jeden ersten Sonntag im Monat (März bis Oktober) vormittags von 9:00 bis 14:00 Uhr seinen großen Bauern-, Geflügel- und Kleintiermarkt.

Für 2018 sind das folgende Termine: voraussichtlich 04.März, 01. April,  06. Mai, 03. Juni, 01. Juli, 05. August, 02. September, 07. Oktober 2018

Hier (ver-)kaufen Tierfreunde alles was ihr Herz begehrt: Gänse, Enten, Hühner, Ziervögel, Kaninchen, Meerschweinchen, Ziegen, Schafe, Fische, Zubehör, Futter.

Privatverkäufer sind ausdrücklich willkommen. Kontakt 02265/8786

Gegen Vorlage der Markteintrittskarte wird der Markteintritt bei Besuch des Affen- und Vogelpark Eckenhagen vollständig verrechnet.

Die Marktordnung ist zu beachten.

Traditionelles Ostereiersuchen an allen Osterfeiertagen

19. bis 22. April 2019, von 10:00 bis 16:00 Uhr, auf dem Gelände des Affen- und Vogelpark Eckenhagen.

Zu Ostern schallt aus allen Ecken Kinderlachen durch den Park, wenn wieder echte Ostereier, wie zu Großmutters Zeiten versteckt, gesucht werden können. An den Osterfeiertagen werden auf Freigelände des Parks über 4000 bunte Eier versteckt. Ein großer Spaß für Groß und Klein, der in den letzten Jahren immer bis zu 7.000 Besucher anlockte.

Halloween entgruselt im Affen- und Vogelpark Eckenhagen / Halloween und Erntedank

27. & 28. Oktober und 31. Oktober bis 4. November 2018, von 11:00 bis 17:00 Uhr, auf dem Gelände des Affen- und Vogelpark Eckenhagen

Kinder und Halloween, das passte lange nicht unbedingt zusammen. Zu spät, zu dunkel, zu gruselig… in vielerlei Hinsicht nicht optimal.

Wir wollen Halloween entgruseln, mit Ernte-Dank-Aspekten und ursprünglichen Aktionen verknüpfen. So können auch Familien mit jüngeren Kindern ganz ohne Gruseln ihre ersten Halloween- Erfahrungen machen.

Neben einer Hexe in unserem Hexengarten, welche Schauergeschichtgen vorliest, Kürbisbowling und Dosenwerfen oder Apfeltauchen bieten wir auch traditionelle Aktivitäten wie eine Fackeldämmerungswanderung oder Marshmallow- und Stockbrotbacken am Lagerfeuer an.

Zudem informieren unsere Gärtner am Bauergarten über traditionellen Gemüseanbau ganz ohne Düngemittel oder Insektizide.

Bei Zwergottern, Polarfüchsen und Totenkopfaffen wird es öffentliche Fütterungen geben.

Die Aktionen finden in einer Kernzeit zwischen 11 und 17 uhr am 27., 28., 31.10. und dem 1.-4.11.18 statt